Zutaten für champignons mit kräutterf-kokos-füllung

  • 8 große Champignons
  • 1 ½ Teelöffel fein gehackte Zwiebeln
  • 1 ½ Teelöffel Kokosöl nativ extra Amanprana
  • 2 Esslöffel Kokosmehl Amanprana
  • 2 Esslöffel Kokosmilch oder Reismilch
  • 1 Teelöffel frische fein gehackte Petersilie
  • 1 Teelöffel frischen, fein gehackten Oregano, Basilikum, Thymian
  • eine Prise Muskatnuss
  • wahlweise eine Prise Amanprana Orac Botanico mix spicy
  • Parmigiano Käse, geraspelt (oder Edelhefeflocken für Veganer)

Vorbereitung von champignons mit kräutterf-kokos-füllung

Säubern Sie die Champignons mit einer kleinen Bürste. Entfernen Sie die Stiele und hacken sie diese fein. Legen Sie die Champignonhüte bis zum Füllen zur Seite. Erwärmen Sie etwas Kokosöl in einer Pfanne und schmoren hierin die Champignonstiele und die Zwiebeln für 2-3 Minuten an. Nehmen Sie die Pfanne vom Feuer und fügen Sie das Kokosmehl, Kokosmilch, Petersilie und alle weiteren Kräuter hinzu. Schmecken Sie die Masse mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer ab. Rühren Sie alles gut durch um eine schöne Füllung zu erhalten. Füllen Sie die Champignonhüte mit dieser Mischung und bestreuen sie mit etwas Parmesan. Veganer können den Käse durch Edelhefeflocken ersetzen. Nehmen Sie eine feuerfeste Schale, geben die Champignons hinein und lassen sie in einem vorgewärmten Ofen auf ca. 180°C 20 Minuten ûberbacken.

Ihre Wertschätzung


Chantal Voets

Chantal Voets

Chantal Voets, Mitbegründerin von Amanprana, kocht gern und teilt ihr Wissen, alle möglichen Fakten und Inspirationen allen, die es wissen wollen.