Die Technik des Ölziehens entstand vor zweitausend Jahren. Schon damals beschrieben ayurvedische Texte diese wirkungsvolle Reinigungsmethode. Die Ayurveda-Anwender gurgelten mit Pflanzenöl und reinigten so ihren Mund. Auf diese Weise machten sie ihren Körper wieder gesund.

Tradition des Ölziehens wieder aktuell

Dr. Karach aus der Ukraine machte auf einem Kongress für Krebsspezialisten und Bakteriologen wieder auf die Tradition des Ölziehens aufmerksam.

Amanprana Mundöl für das beste Ergebnis

Beim Ölziehen werden oft billiges Sesamöl oder Sonnenblumenöl verwendet. Aber diese Öle oxidieren schnell. Aus diesem Grund entscheidet sich Amanprana für eine einzigartige Ölmischung. Extra Vierge-Kokosöl mit seiner kleinen Molekülstruktur, um jede Ecke des Mundes einfach zu erreichen. Extra Vierge-Hanföl wegen des spirituellen und therapeutischen Wertes. Extra Vierge-Olivenöl mit viel Chlorophyll zum Schutz vor Gerüchen. Darüber hinaus hat sie eine zusätzliche antiseptische Wirkung wegen der ätherischen Öle von Oregano, Nelken und Zimt.

Möchten Sie mehr wissen? Dann lesen Sie Oil Pulling Therapy, all disease starts in the mouth. Detoxifying and healing the body through oral cleansing von Dr. Bruce Fife.