Zutaten für lepat pisang (gedämpfte bananenpakete)

  • Bananenblätter (um Bananenmischung aufzurollen)
  • 400 g sehr reife Bananen
  • 70 g Tapiokastärke
  • 30 g Amanprana Kokosmehl
  • 70 g Amanprana Gula Java Brut (feingemahlen)
  • 4 Esslöffel dicke Kokosmilch
  • Prise Salz

Vorbereitung von lepat pisang (gedämpfte bananenpakete)

Das Dampfgerät aufstellen und erhitzen. Die Bananen in einer Schale zerquetschen. Gula Java Brut Palmzucker, Tapiokastärke, Maismehl und Salz hinzufügen. Alles gut vermischen und an die Seite stellen. Die Bananenblätter in Rechtecke von ungefähr 15 x 10 cm schneiden. Die Maße brauchen nicht genau angehalten werden. Die Bananenblätter während einiger Sekunden in kochendes Wasser einweichen lassen. Sie sollten so weich sein, dass sie gut verarbeitet werden können. Danach die Bananenblätter mit Küchenrolle oder Trockentüchern abtrocknen. 1 Bananenblatt in die Hand nehmen und 1 bis 2 Teelöffel der Bananenmischung in die Mitte des Blattes geben. Beide Außenseiten des Blattes nach innen falten (wie beim Falten eines Briefes), damit die Bananenmischung bedeckt ist. Die entstandenen Außenseiten wiederum nach innen falten, damit ein schönes Bananenpaket entsteht. Die Bananenpakete während 10 bis 15 Minuten in das Dampfgerät legen, abhängig von der Größe der Pakete.

Ihre Wertschätzung