Zutaten für gemüse im wok mit haselnüssen

  • 2 Esslöffel Rotes Palmenöl
  • 1 Esslöffel Raz-el-Hanout (Kräutermischung)
  • 1 große Süßkartoffel, geschält und gewürfelt
  • 500 g Rosenkohl oder Blumenkohl oder Fenchel, ...
  • 300 ml Gemüse-Bouillon
  • 100 g Haselnüsse

Vorbereitung von gemüse im wok mit haselnüssen

Rösten Sie die Haselnüsse in einem trockenen Topf goldbraun. Dünsten Sie zuerst den Rosenkohl, bevor Sie ihn hinzufügen. Erhitzen Sie im Wok das Rote Palmenöl, braten Sie kurz die Kräuter an, fügen das Gemüse hinzu und rührbraten alles. Fügen Sie die Kräuterbouillon hinzu und lassen das Gemüse noch eben schmoren, rühren Sie es einige Male um, bis es bissfest ist. Streuen Sie die Haselnüsse darüber und verrühren es nochmals. Vorzüglich mit Reis, Quinoa oder Pasta.

Ihre Wertschätzung


Chantal Voets

Chantal Voets

Chantal Voets, Mitbegründerin von Amanprana, kocht gern und teilt ihr Wissen, alle möglichen Fakten und Inspirationen allen, die es wissen wollen.