Linsensuppe mit Kokos und Zitronengras von Chantal Voets kann in 60 Minuten vorbereitet werden. Sie machen dieses Gericht mit Kokosöl & Botanico-Mix Flamuno von Amanprana. Dieses Rezept von Indonesisch Küche ist köstlich wie Beilagen, Mittagessen, Vorspeisen & Suppe. Es passt auch perfekt in eine Vegetarier, Glutenfrei & Vegan Diät.

Zutaten für linsensuppe mit kokos und zitronengras

2 Suppenlöffel Fenchelsamen 2 Suppenlöffel Koriandersamen 4 Suppenlöffel Kokosöl 2 rote fein gehackte Zwiebeln 2 fein geraspelte Karotten 2 Zitronenblätter 2 cm Galangawurzel 2 Stängel Zitronengras in Stücke geschnitten 4 fein gehackte Knoblauchzehen 2 getrocknete fein gestampfte Chilischoten 4 cm frisch geraspelter Ingwer 40cl Kokosmilch, 10cl rote Linsen, 2 Suppenlöffel Sojasoße Saft von 1 Limone, 150cl Wasser 1 Strauß frischer Koriander oder Blattpetersilie Meersalz angereichert mit Meeresalgen

Vorbereitung von linsensuppe mit kokos und zitronengras

Geben Sie die Fenchel- und Koriandersamen in eine Pfanne und grillen sie bis das Aroma frei kommt. Lassen Sie sie abkühlen und mahlen sie in einem Mörser fein. Bräunen Sie in einem Topf die Zwiebeln, Karotten, Lauch, Zitronenblätter, Ingwer, Galangawurzel, Zitronengras und Chilischoten im Kokosöl ungefähr 5 Minuten lang. Fügen Sie die Kokosmilch, Kräuter und das Wasser hinzu. Bringen Sie alles zum Kochen und geben die Linsen hinzu. Lassen Sie die Suppe kochen bis die Linsen gar sind. Schmecken Sie mit Sojasoße, Limonensaft, das mit Meeresalgen angereicherte Meersalz und frischem Koriander ab.

Tipp von Chantal:

Die Flamuno botanico Kräutermischung besteht aus sehr kräftigen Kräutern. Die Mischung besteht aus biologischen Kräutern, die aus der asiatischen Medizin bekannt sind.

Ihre Wertschätzung


Chantal Voets

Chantal Voets

Chantal Voets, Mitbegründerin von Amanprana, kocht gern und teilt ihr Wissen, alle möglichen Fakten und Inspirationen allen, die es wissen wollen.