Zutaten für gadogado: indonesisches gemüsegericht

Blanchiertes/gedämpftes Gemüse
  • Lange grüne Bohnen
  • Chinakohl, klein geschnitten
  • Sojasprossen
Frisches Gemüse
  • Salat
  • Tomate, in Stückchen geschnitten
  • Gurke, Scheiben
Weitere Kombinationen
  • Gekochte/gedämpfte Kartoffeln, in Scheiben
  • Gekochte Eier, in Stückchen
  • Frittierter/gebackener Tempeh
  • Gebratener/gebackener Tofu
  • Gebackene Schalotten
  • Cracker
  • Bananenscheiben von reifen Bananen
Gado-Gado-Sauce
  • 10 Knoblauchzehen, gebacken und zerkleinert
  • 300g geröstete Erdnüsse (ich verwendete 1 Tasse biologische Erdnussbutter mit Nussstückchen)
  • 1000 ml Kokosmilch
  • 10 rote Pfefferschoten, entferne die Samen zum rührbacken, feingeschnitten
  • 50 g Gula Java Kokosblütenzucker Amanprana
  • 2-3 Esslöffel Reismehl in ein wenig Wasser auflösen

Vorbereitung von gadogado: indonesisches gemüsegericht

Vermische alle Zutaten für die Sauce und püriere sie zu einer glatten Erdnuss-Sauce. Das Gemüse und die anderen Zutaten in einer großen Schale arrangieren und mit warmer Erdnuss-Sauce servieren.

Tipp von Riza:

Auch sehr lecker mit Bananenscheiben.

Ihre Wertschätzung