Pizza mit Rukola und schwarzen Champignons von Philippe Van den Bulck kann in 30 Minuten vorbereitet werden. Sie machen dieses Gericht mit Fleur de sel, Gewürzmischungen, Gebratener Knoblauch, Kokosblütenzucker, Olivenöl - Verde Salud, Schwarzer Knoblauch & Schwarzes Knoblauchpulver von Amanprana. Dieses Rezept von Italienisch Küche ist köstlich wie Hauptgerichte, Tapas & Häppchen & Pasta. Es passt auch perfekt in eine Vegan, Laktosefrei, Vegetarier & Glutenfrei Diät.

Zutaten für pizza mit rukola und schwarzen champignons

  • Mehl
  • Wasser
  • Hefe
  • 1 Teelöffel Schwarzes Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Kokosblütenzucker fein von Gula Java
  • Extra natives Olivenöl Verde Salud
  • 6 Pilze
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 kleinen Fenchel
  • 120 g Rukola
  • 1 Teelöffel Orac-Botanico-Mischung, mild
  • 1 dl Mandelcreme
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel gebratener Knoblauch

Vorbereitung von pizza mit rukola und schwarzen champignons

  1. Drücken Sie eine Mulde in das Mehl und zerbröseln Sie die Hefe darin, streuen Sie den Kokosblütenzucker über die Hefe, zusammen mit etwas Salz und schwarzes Knoblauchpulver und gießen Sie das lauwarme Wasser und das Olivenöl in die Mulde.
  2. Lassen Sie diese etwa 15 Minuten stehen, um die Hefe zu aktivieren.
  3. Dann den Teig zu einer festen, nicht klebrigen Teigkugel kneten und an einem warmen Ort in der Küche unter einem leicht feuchten Tuch ca. 1 Stunde gehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Fenchel und die rote Zwiebel in sehr dünne Scheiben schneiden.
  5. Die Mandelcreme mit dem Zitronensaft, einem Esslöffel Wasser und dem Knoblauch zu einer glatten Creme verrühren.
  6. Rollen Sie den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche aus und legen Sie den Teig auf eine mit Backpapier bedeckte Backform.
  7. Lassen Sie den Teig darauf nochmals für etwa 20 Minuten gehen.
  8. Den Ofen inzwischen auf 220 °C vorheizen.
  9. Den Rukola mit etwas Olivenöl mischen.
  10. Den Teigboden mit der roten Zwiebel, dem Fenchel und dem Rukola anrichten und mit der Botanico-Mischung bestreuen. Etwas Olivenöl darüber träufeln.
  11. Die Pizza etwa 15-20 Minuten goldbraun backen. Schneiden Sie in der Zwischenzeit die Champignons in feine Scheiben.
  12. Nehmen Sie die Pizza aus dem Ofen, bestreuen Sie sie mit den Champignons und träufeln Sie die Mandel-Knoblauch-Creme darüber.
  13. Warm servieren!

Philippe Van den Bulck

Philippe Van den Bulck

Philippe van den Bulck ist ein sehr kreativer Gemüsekoch. Er liebt die vielseitige Küche und möchte auch andere damit inspirieren. Er kocht ohne Fleisch, aber mit sehr viel Gemüse. Außer Koch ist er auch Foodstylist und Foodwriter und er hat in vielen bekannten Restaurants gearbeitet.Er wuchs auf in der Region um Mechelen und war daher umgeben von Hunderten Gemüsebauern und der Gemüse-Auktionsmarkt war immer in der Nähe. Hier fing seine Liebe zum Gemüse also bereits an, eine Leidenschaft, die er später zum Beruf machen sollte. Er hat unter anderem bei El Bulli und Le Cirque in New York gearbeitet. Außerdem ist er kulinarischer Berater bei EVA (Ethische Vegetarische Alternative).