Zutaten

  • 1 Tasse Kaffee 250 ml
  • 1 bis 2 Esslöffel Butter oder Kokosöl
  • 1 bis 3 Teelöffel MCT-Öl
  • (optional 1 Esslöffel Hanfsamen oder Proteinpulver)

Zubereitung

  1. Geben Sie heißen Kaffee in den Mixer und fügen Sie Butter und MCT-Öl hinzu
  2. Ungefähr 20 Sekunden mixen bis eine dicke Schaumlage wie bei einem Latte entstanden ist
  3. Für einen Bulletproof Cappuccino fügen Sie Mandelmilch oder Kokosmilch hinzu.

Tipp von Chantal:

Was ist Bulletproof Coffee?

Kaffee mit Butter und MCT-Öl.

Warum sollten Sie Kaffee mit Kokosöl/Butter und MCT-Öl trinken?

Bulletproof Coffee soll die Konzentration stärken, den Darm reinigen, das Hungergefühl unterdrücken und die Fettverbrennung beschleunigen (ideal beim Abnehmen). Als Bestandteil einer ketogenen Diät kann MCT-Öl den Ketonen im Körper einen Schub geben.

Starten Sie mit Bulletproof Kaffee in den Tag

Ein Frühstück mit kohlenhydratreichen Lebensmitteln wie Haferflocken, Müsli, Obst, usw. lässt den Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellen. So bekommen Sie zwar kurzfristig viel Energie, doch da der Blutzuckerspiegel auch schnell wieder sinkt, ist sie ebenso schnell wieder weg. Sie werden sich hungrig und müde fühlen. Wenn Sie mit Bulletproof Coffee in den Tag starten, werden Sie ein gleichbleibend hohes Energieniveau haben. Dies liegt an den gesättigten Fetten im Kokosöl und in der Butter, die die Aufnahme des Koffeins verlangsamen. Die MCTs werden schnell in Ketonkörper umgewandelt

Ihre Wertschätzung