Zutaten für schokoladenmousse mit mandeln, kokosöl und banane. eine köstliche schokomousse

  • 3 Reife Bananen
  • 3 Esslöffel Kakao (Amanprana Gula Java Cacao)
  • 3 Esslöffel Biologische Mandelpaste
  • 1 Esslöffel Biologische Kakaobutter
  • ½ Teelöffel Natives extra Kokosnussöl
  • 1 Messerspitze Fleur de Sel (Khoisan fleur de sel)

Vorbereitung von schokoladenmousse mit mandeln, kokosöl und banane. eine köstliche schokomousse

Zubereitung: Schokoladenmousse mit Mandeln, Kokosöl und Banane Die Bananen schälen, in Stücke zerteilen und mit dem Fleur de Sel und dem Kakao in einen Standmixer geben. Diese Zutaten etwa zwei Minuten lang auf höchster Stufe mixen, bis ein warmer Brei entsteht. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und erneut ca. zwei Minuten mixen. Die Schokoladenmousse mit Mandeln, Kokosöl und Bananen in kleine Schälchen füllen und in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren nach Wunsch mit Mandeln, ein bisschen Kokosblütenzucker und Matcha bestreuen. Essen Sie diesen köstlichen Nachtisch mit einem kleinen Löffel und lassen Sie die Schokomousse langsam im Mund zergehen.

Ihre Wertschätzung


Stefano Vicinoadio

Wer ist Stefano Vicinoadio? Wir von Amanprana haben ihn auf einer Bio-Messe in Deutschland kennengelernt. Es war von Anfang an eine warme Begegnung, aus der eine schöne Zusammenarbeit entstanden ist, da wir entdeckten, dass wir viele gemeinsame Interessen haben (vegane Ernährung, Gesundheit usw.). Eigentlich ist Stefano Fotograf und Fotografie seine große Leidenschaft. Seine Liebe zum Kochen führt daher zu appetitliche Rezepte mit noch appetitlicheren Fotos. Stefano beschreibt sich selbst als bunt, laut, vegan, Freund, Entdecker, digitaler Nomade mit einer direkten Art.