Vegetarisches Steak-Tartar mit Tomate und Mango von Isabel Boerdam Isabel Boerdam kann in 0 Minuten vorbereitet werden. Sie machen dieses Gericht mit Fleur de sel von Amanprana. Dieses Rezept von Belgisch & Französisch Küche ist köstlich wie Hauptgericht & Fleischersatz. Es passt auch perfekt in eine Vegan & Vegetarier Diät.

Zutaten für vegetarisches steak-tartar mit tomate und mango

  • 500 Gramm Seitan
  • 10 getrocknete Tomaten
  • 25 Kirschtomaten
  • 1 gehäufter Esslöffel Kapern
  • 1 kleine Mango
  • 2 Stängel Frühlingszwiebel
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung von vegetarisches steak-tartar mit tomate und mango

  1. Den Seitan aus der Verpackung nehmen und abtropfen lassen. Sie brauchen die Feuchtigkeit nicht.
  2. Hacken Sie den Seitan mit einem großen Hackbeil, bis Sie die krümelige Textur von echtem Steak-Tartar haben.
  3. Die getrockneten Tomaten mit 10 Kirschtomaten und dem Esslöffel Kapern in eine Küchenmaschine geben und zu einer groben Tapenade verrühren.
  4. Die Mango schälen, den Kern entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  5. Restliche Kirschtomaten in kleine Stücke schneiden.
  6. Den grünen Teil der Frühlingszwiebeln mit einer Schere in dünne Ringe schneiden.
  7. Eine trockene Pfanne erhitzen und die Pinienkerne darin goldbraun rösten.
  8. Das Seitan-Tartar mit der Tomatentapenade, den Mangowürfeln, drei Vierteln der Cherrytomaten und den Frühlingszwiebeln mischen. Mit kräftigem Pfeffer und grobem Meersalz wie Khoisan Fleur de Sel würzen.
  9. Mit einem Servierring (oder mit der freien Hand) eine schöne Runde Steak-Tartar auf die Teller legen und mit den restlichen Cherrytomaten, optional noch einigen Kapern und den gerösteten Pinienkernen garnieren.

Tipp von Isabel Boerdam:

Mit zwei Scheiben Toastbrot servieren.


Isabel Boerdam Isabel Boerdam

Isabel Boerdam is vegetariër sinds haar negende. In 2013 startte ze haar blog dehippevegetarier.nl dat inmiddels door 100.000 unieke bezoekers per maand wordt bezocht. Haar blog leidde in april 2016 tot haar gelijknamige boek de hippe vegetariër en heeft ervoor gezorgd dat ze nu van haar passie haar werk kan maken. Isabel treedt op als gastschrijver voor diverse lifestyle-magazines en bedrijfsbladen, adviseert bedrijven over hoe ze kunnen inspelen op de flexitarische consument, geeft kookworkshops en presentaties, en ontwikkelt zichzelf zo tot de vegetarische food-expert van Nederland. Van 5-11 maart 2018 lanceert Isabel de Nationale Week Zonder Vlees in Nederland. Op naar heel Nederland een dagje minder vlees!